Tel.: +43(0) 2252 / 52622     E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Schadstoffeinsatz-Chlorgranulat

Am 10.06.2011 wurde die Feuerwehr Möllersdorf durch die Feuerwehr Traiskirchen nach einem Kellerbrand (gelagertes Chlorgranulat hatte sich entzündet) zu einem Schadstoffeinsatz alarmiert.
Durch die Einsatzkräfte der FF Traiskirchen wurden die Chlordämpfe niedergeschlagen und der Behälter in den Garten verbracht.
Nach dem Eintreffen des Schadstoffzuges der FF Möllersdorf wurde der brennende Behälter in den Swimmingpool getaucht. Dadurch wurde der Brand gelöscht und das Chlorgranulat soweit verdünnt das keine weitere Gefährdung bestand.

Eine Messung des Wassers im Pool ergab einen leicht erhöhten ph- Wert. In weiterer Folge wurde der Keller belüftet.
Um 21:00 Uhr konnten die Einsatzkräfte wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.

  • bauer_pressefoto_bpf1265
  • bauer_pressefoto_bpf1266
  • bauer_pressefoto_bpf1267
  • bauer_pressefoto_bpf1271
  • bauer_pressefoto_bpf1274
  • bauer_pressefoto_bpf1277
  • bauer_pressefoto_bpf1280
  • bauer_pressefoto_bpf1281
  • bauer_pressefoto_bpf1282
  • bauer_pressefoto_bpf1284
  • bauer_pressefoto_bpf1285
  • bauer_pressefoto_bpf1288
  • bauer_pressefoto_bpf1290
  • bauer_pressefoto_bpf1292
  • bauer_pressefoto_bpf1294
  • bauer_pressefoto_bpf1301
  • bauer_pressefoto_bpf1304
  • bauer_pressefoto_bpf1307
  • bauer_pressefoto_bpf1311
  • bauer_pressefoto_bpf1312
  • bauer_pressefoto_bpf1314
  • bauer_pressefoto_bpf1316
  • bauer_pressefoto_bpf1321
  • bauer_pressefoto_bpf1324
  • bauer_pressefoto_bpf1331
  • p6100052
  • p6100053

Teile diese Seite:

Submit to DeliciousSubmit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn