Drucken

Dachstuhlbrand Baden

Am 01.07.2012 um 23:12 Uhr wurde auch die Feuerwehr Möllersdorf im Zuge der Alarmierung  des gesamten Unterabschnittes 1, zur Unterstützung zu einem Dachstuhlbrand in Baden angefordert. Die Wehr rückte mit 31 Feuerwehrmännern und 6 Fahrzeugen zum Brandeinsatz aus. Nach dem Eintreffen wurde mittels KDOF eine Abschnittseinsatzleitstelle aufgebaut. Gemeinsam mit den Feuerwehren Oeynhausen, Tribuswinkel und Wienersdorf wurde ein Angriff mittels abgesetzten Wasserwerfer aus einem Innenhof und der entsprechenden Wasserversorgung sichergestellt und bis in die frühen Morgenstunden betrieben. Das Objekt konnte gehalten werden und nach einem entsprechenden Angriff über das Nachbarhaus konnte Brand aus gegeben werden. Die Einsatzkräfte konnten danach bald abrücken und die Einsatzbereitschaft bis ca. 04:00 Uhr wieder herstellen.