Tel.: +43(0) 2252 / 52622     E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Verkehrsunfall B212 - 2

Am Vormittag des 01.01.2013 um 09:46 Uhr wurde die Feuerwehr Möllersdorf zu einem Verkehrsunfall auf der B212, Höhe Güttl-Teich, alarmiert. Ein von Baden kommender PKW kam wegen vermutlich zu hoher Geschwindigkeit ins Schleudern, überschlug sich mehrmals und kam im angrenzenden Feld auf dem Dach zu liegen. Der Lenker konnte sich selbst aus dem Fahrzeug befreien.
Die Feuerwehr Möllersdorf rückte mit 13 Mann, dem Rüstlöschfahrzeug (RLFA), dem Löschfahrzeug (LFA), dem Wechselladefahrzeug 1 mit Kran (WLFA1) und dem Mannschaftstransporter (MTF) aus.

Da das verunfallte Fahrzeug ca 50m von der Fahrbahn entfernt am Dach lag, wurde es händisch auf die Räder gestellt und mittels Löschfahrzeug (LFA) neben die Fahrbahn geschleppt und an verkehrssicherer Stelle abgestellt. Vor Ort waren 2 Streifenfahrzeuge der Polizeiinspektion Traiskirchen und ein Rettungsfahrzeug des Samariterbundes Traiskirchen-Trumau.
Die Feuerwehr Möllersdorf konnte nach ca 45 Minuten wieder in das Feuerwehrhaus einrücken und die Einsatzbereitschaft wiederherstellen.

  • img_1708
  • img_1709
  • img_1710
  • img_1711
  • img_1712
  • img_1713
  • img_1714
  • img_1715
  • img_1716
  • img_1717
  • img_1718
  • img_1719
  • img_1720

Teile diese Seite:

Submit to DeliciousSubmit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn