Tel.: +43(0) 2252 / 52622     E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Hilfeleistung beim Großbrand in Sooß

Am 28.01.2013 um 11:12 Uhr wurde die Feuerwehr Möllersdorf zur Unterstützung beim Brandeinsatz in Sooß mittels Pager und SMS alarmiert. Durch die Größe des Brandobjektes und den Einsatz mehrerer Feuerwehren der Umgebung wurde die Feuerwehr Möllersdorf beauftragt, das beheizbare Zelt des DEKO Containers zu errichten und zu betreiben. Die Feuerwehr Möllersdorf rückte mit dem Kommandofahrzeug (KDO), dem Löschfahrzeug (LFA), dem Wechselladefahrzeug 2 mit DEKO Container (WLA2) und dem Lastfahrzeug (VF) zur Einsatzstelle aus.Gemeinsam mit dem Kathastrophenzug des Roten Kreuzes wurde je ein Schnelleinsatzzelt errichtet.

Da der Brand über einen längeren Zeitraum dauerte, konnten sich die Einsatzkräfte im beheizten Zelt wärmen und wurden durch das Rote Kreuz in der "Wärmestube" mit Speisen und Getränken versorgt.
Um ca. 15:00 Uhr konnte von der Einsatzstelle abgerückt werden. Im Feuerwehrhaus angekommen wurde das Schnelleinsatzzelt gereinigt und zum Trocknen aufgestellt. Erst nach Abschluss dieser Arbeiten konnten die Mitglieder zu ihren Familien heimkehren.

Detailierter Bericht sowie Bilder auf der Seite des BFKDO Baden, der FF Sooß, der FF Kottingbrunn sowie weitere Medienberichte unter ORF NÖ, Krone.at, Heute.at, Oe24.at, NÖN, ORF NÖ (2), meinBezirk.at, Filmbeitrag ORF NÖ 28.01.2013, Filmbeitrag ORF NÖ 29.01.2013.

  • img-20130128-wa0001
  • img-20130128-wa0002
  • img-20130128-wa0003
  • img-20130128-wa0004

Teile diese Seite:

Submit to DeliciousSubmit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn