Drucken

Ölaustritt nach Verkehrsunfall

...lautete die Alarmmeldung, welche am 4. Juli um genau 12:42 Uhr mittels Pager und SMS einging und die FF Möllersdorf zu einen Technischen Einsatz beorderte.
Auf der Kreuzung B17 / Gumpoldskirchnerstraße war nach einem Verkehrsunfall Mineralöl ausgetreten und dieses musste gebunden werden. Ölbindemittel wurde aufgebracht, das Öl gebunden und das kontaminierte Bindemittel zur Entsorgung mitgenommen.

Die FF Möllersdorf war mit dem Rüstlöschfahrzeug (RLFA 3000), dem Wechselladefahrzeug 1 mit Kran (WLFA 1) und 6 Mitgliedern im Einsatz.