Tel.: +43(0) 2252 / 52622     E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Schadstoffeinsatz - Öl im Mühlbach

Schadstoffeinsatz für die Feuerwehr Möllersdorf - Öl im Mühlbach, so lautete in den Mittagsstunden, um genau 12:07 Uhr des 8.1.2014, die 2. Alarmierung. Es handelte sich um einen Ölfilm auf dem Mühlbach, welcher im Bereich der Wassergasse in Traiskirchen beobachtet wurde. Beim Eintreffen an der angegebenen Stelle war, entsprechend der Alarmierung, die gesamte Wasseroberfläche mit einem Ölfilm bedeckt. Die Feuerwehr Möllersdorf konnte nun bei der Brücke in der Hochmühlstraße eine Netzsperre auslegen und somit den aufschwimmenden Ölfilm abfangen, binden und anschließend entsorgen.

 

Nach rund einer Stunde konnte wieder eingerückt werden und bevor alle zur Ruhe kommen konnten, erreichte die Kameraden schon um 13:28 Uhr die nächste Einsatz SMS - dies war dann der zweite von insgesamt 4 Einsätzen am heutigen Tag.

UPDATE: Am Folgetag, dem 9. Jänner 2014 um genau 15:05 Uhr, wurde die Feuerwehr Möllersdorf zu einem Folgeeinsatz alarmiert. Es handelte sich hierbei um ein erneutes Öltreiben im Mühlbach. Dies wurde mittels Ölsperren und Bindemittel erfolgreich unterbunden und es konnte auch die Quelle ausfindig gemacht werden.

  • img_4836
  • img_4839
  • img_4840
  • img_4841
  • img_4842
  • img_4843
  • img_4844
  • img_4845
  • img_4846
  • img_4847
  • img_4848
  • img_4849
  • img_4850
  • img_4851
  • img_4852
  • img_4853
  • img_4855
  • img_4856

Teile diese Seite:

Submit to DeliciousSubmit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn