Tel.: +43(0) 2252 / 52622     E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Verkehrsunfall Badener Spitz

In den Nachmittagsstunden des Wahlsonntags wurde die Freiwillige Feuerwehr Möllersdorf um 15:48 Uhr, mittels Pager und SMS, zu einer Technischen Hilfeleistung am Badener Spitz alarmiert. Wie sich herausstellte, kam ein PKW aus bislang ungeklärter Ursache von der Straße ab und fuhr frontal gegen eine Straßenbeleuchtung. Das Fahrzeug kam dann quer zur Fahrbahn zum stehen und blockierte die Fahrspuren zur B17. Durch den Aufprall war die Straßenlaterne stark in Mitleidenschaft gezogen und drohte umzustürzen.

Der PKW wurde nach Rücksprache mit der anwesenden Streife der Polizeiinspektion Traiskirchen an einer verkehrssicheren Stelle verbracht. Daraufhin wurde mittels Kran des Wechselladefahrzeuges 1 (WLFA1) die Beleuchtung gesichert und nachfolgend mittels Twin-Saw abgeschnitten. Die Straßenbeleuchtung wurde nachfolgend neben der Straße in einem angrenzenden Grünstreifen abgelegt.

Nach rund einer Stunde konnte mit sämtlichen Fahrzeugen wieder in das Feuerwehrhaus eingerückt werden.

  • IMG_0584
  • IMG_0586
  • IMG_0587
  • IMG_0588
  • IMG_0589
  • IMG_0590
  • IMG_0591
  • IMG_0593
  • IMG_0597
  • IMG_0598
  • IMG_0601
  • IMG_0602
  • IMG_0603

Teile diese Seite:

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn