Tel.: +43(0) 2252 / 52622     E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

PKW im Graben

Gegen Mittag des 28.05.2019, um genau 11:10 Uhr, kam die Alarmierung für die Freiwillige Feuerwehr Möllersdorf mittels Pager und SMS - "Münchendorferstraße - PKW fuhr gegen Baum". Kurz darauf konnte bereits mit dem Rüstlöschfahrzeug (RLFA) ausgerückt werden und es stellte sich beim Eintreffen am Unfallort die Lage folgendermaßen dem Einsatzleiter dar:

eine Streife der Polizeiinspektion Traiskirchen war bereits vor Ort sowie Sanitäter des Sameriterbundes Traiskirchen-Trumau leisteten erste Hilfe und betreuten bereits eine Person des verunfallten PKW im Rettungswagen. Nachdem die Personen versorgt waren konnte mit der Bergung des PKWs aus dem Straßengraben begonnen werden. Mittels Seilwinde des RLFA wurde dieses wieder auf die Fahrbahn gezogen wo es anschließend mittels Kran des Wechselladefahrzeuges 1 (WLFA1) auf das Abschlepplateau gehoben wurde.

Nach Rücksprache mit der Polizei wurde das Unfallfahrzeug danach an einer Verkehrssicheren Stelle abgestellt. Während des Einsatzes übernahm die Streife die Absicherung der Unfallstelle, ebenso musste für Einsatztätigkeiten und die Bergungsarbeiten die Münchendorferstraße komplett gesperrt werden. Nun konnte wieder in das Feuerwehrhaus eingerückt werden und die Einsatzbereitschaft wurde wiederhergestellt.

  • IMG_5543
  • IMG_5545
  • IMG_5549
  • IMG_5551
  • IMG_5553
  • IMG_5554
  • IMG_5557
  • IMG_5558
  • IMG_5559

Teile diese Seite:

Submit to DeliciousSubmit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn