Tel.: +43(0) 2252 / 52622     E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Auto in Windschutzgürtel

Kurz nach Mittag des 11. September 2014, um genau 12:49 Uhr, wurde die Freiwillige Feuerwehr Möllersdorf zu einem Verkehrsunfall auf der Münchendorferstraße, mittels Pager und SMS alarmiert.

Beim Eintreffen an der Unfallsstelle stellte sich heraus, dass ein PKW aus unbekannter Ursache im Windschutzgürtel, umgeben von Sträuchern und eingeklemmt zwischen zwei Bäume, stand.

Eine Streife der Polizeiinspektion Traiskirchen übernahm während des Einsatzes die Absicherung der Unfallstelle. Durch die Kammeraden wurde dann zuerst das Fahrzeug von den Sträuchern befreit, anschließend das Hebekreuz angebracht und das Unfallfahrzeug auf den Wechsellader 1 mit Pritsche (WLFA1) verladen und an einer verkehrssicheren Stelle wieder abgestellt.

Die Freiwillige Feuerwehr Möllersdorf stand mit dem Wechselladefahrzeug 1 (WLFA1), dem Rüstlöschfahrzeug (RLFA), dem Kommandofahrzeug (KDO) sowie 16 Mann im Einsatz und konnte gegen 14:20 Uhr wieder einrücken und die Einsatzbereitschaft wiederherstellen.

  • img_8796
  • img_8797
  • img_8798
  • img_8799
  • img_8800
  • img_8801
  • img_8802
  • img_8803
  • img_8804
  • img_8806
  • img_8807
  • img_8808
  • img_8809
  • img_8811
  • img_8812
  • img_8813
  • img_8814

Teile diese Seite:

Submit to DeliciousSubmit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn