Tel.: +43(0) 2252 / 52622     E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Schadstoffeinsatz S1, Unterstützung der FF Wr. Neudorf

Am 24.07.2017 um 05:06 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Möllersdorf zu einem Schadstoffeinsatz auf das Betriebsgelände einer Spedition in Wr. Neudorf mittels Pager und SMS alarmiert. Unmittelbar nach der Alarmierung rückten wir in der Stärke von 10 Einsatzkräften mit dem Kommandantenfahrzeug, dem Wechselladefahrzeug 2 mit Schadstoffcontainer, gefolgt vom Mannschaftstransport- und Lastfahrzeug nach Wr. Neudorf aus. Gleichzeitig wurden die Ergänzungskräfte aus Baden-Leesdorf (4 Mitglieder) und Kottingbrunn (6 Mitglieder) alarmiert.

Beim Eintreffen wurden wir vom örtlichen Kommandanten in die Lage eingewiesen: Auf einem über das Wochenende abgestellten Lastkraftwagen (LKW) waren verschiedene Laugen und Säuren in Gebinden zu je 1000 Liter geladen. Auf der Ladefläche des LKW kam es vermutlich in einem Behälter zu einem Überdruck, das Ablassventil wurde undicht und Salzsäure floss aus. Durch die FF Wr. Neudorf wurde der LKW geöffnet, der defekte Behälter geborgen und der restliche Inhalt in ein anderes Gefäß umgepumpt.

Unser Auftrag lautete nun, die restlichen neun Behälter aus dem Fahrzeug zu bergen, wobei ein elektrisch betriebener Gabelhubwagen auf dem LKW nicht mehr funktionierte und ebenfalls geborgen werden musste.

Ein Trupp mit rüstete sich mit schweren Schutzanzügen aus und die Behälter wurden mittels Gabelhubwagen und Stapler sicher geborgen und abgestellt. Die Entladung dauerte ca. 20 Minuten. Da die Gefahr gebannt war, konnten sich die Schutzanzugträger einer Dekontamination unterziehen.

Nach einem Frühstück im Feuerwehrhaus der FF Wr. Neudorf rückten wir wieder ein und stellten die Einsatzbereitschaft mit 08:45 Uhr wieder her.

  • IMG_8882
  • IMG_8884
  • IMG_8885
  • IMG_8887
  • IMG_8888
  • IMG_8894
  • IMG_8898
  • IMG_8900
  • IMG_8901
  • IMG_8902
  • IMG_8904
  • IMG_8905
  • IMG_8906
  • IMG_8908
  • IMG_8914
  • IMG_8915
  • IMG_8916
  • IMG_8918
  • IMG_8919
  • IMG_8920
  • IMG_8924
  • IMG_8926
  • IMG_8930

Teile diese Seite:

Submit to DeliciousSubmit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn