Tel.: +43(0) 2252 / 52622     E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Dachstuhlbrand Wienersdorf

Am 8. Februar 2018 um 07:13 Uhr wurde die Feuerwehr Möllersdorf zu einem Dachstuhlbrand in Wienersdorf alarmiert. Kurz nach der Alarmierung rückte bereits das Rüstlöschfahrzeug Möllersdorf (RLFA 3000) mit dem Atemluftanhänger als erstes Löschfahrzeug, gefolgt vom Einsatzleitfahrzeug (ELFA), Kommandantenfahrzeug (KDTFA), und dem Mannschaftstransportfahrzeug (MTF) in einer Stärke von 14 Feuerwehrmitgliedern aus.

Vermutlich durch Überhitzung des Kamines kam es in weiterer Folge zum Brand und zur Verqualmung der Wohnung. Der Wohnungsmieter setzte den Notruf 122 ab und verließ die Wohnung.

Die Einsatzkräfte der Feuerwehr Möllersdorf unterstützen die Kräfte der FF Wienersdorf mit Errichtung einer Einsatzleitstelle, der Errichtung eines Atemschutzsammelplatzes, drangen unter umluftunabhängigen Atemschutz zum Brandherd vor und löschten den Brand in der Zwischendecke gemeinsam mit den Wienersdorfer- und Traiskirchnerfeuerwehrmitgliedern.  Um ca. 09:30 gab es „Brand aus“ und rückten wir wieder ins Feuerwehrhaus ein und stellten die Einsatzbereitschaft wieder her.

  • IMG_1011
  • IMG_1012
  • IMG_1013
  • IMG_1014
  • IMG_1015
  • IMG_1016
  • IMG_1018
  • IMG_1019
  • IMG_1020
  • IMG_1021
  • IMG_1022
  • IMG_1023
  • IMG_1024
  • IMG_1025
  • IMG_1027
  • IMG_1028

Teile diese Seite:

Submit to DeliciousSubmit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn