Tel.: +43(0) 2252 / 52622     E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Staplerbrand

"Fahrzeugbrand Gußwerkstraße" so lautete die Alarmierung in den späten Nachmittagsstunden des 30.05, um genau 16:24 Uhr für die Mannschaft der Freiwilligen Feuerwehr Möllersdorf. Beim Eintreffen des ersten Fahrzeuges, stellte der Einsatzleiter fest, dass es sich um eine in Brand geratene Batterie eines Staplers in einer Fabrikhalle handelte.

Dieser Brand konnte rasch unter Kontrolle gebracht werden und sogleich wurde ein Brandschutz aufgebaut. Ebenso musste nachfolgend der schwere Batterieblock aus dem Stapler herausgehoben werden, welches sich als schwierigste Aufgabe darstellen sollte. Auf Grund der witer in der Halle stehen gebliebenen Staplers und des zu kleinen Tores für den Wechsellader, musste der Stapler noch ein Stück zur Ausfahrt gezogen werden. Dann wurde schließlich mittels Kran des Wechselladefahrzeuges 1 (WLFA1) die Batterie herausgehoben und an einem sicheren Ort am Gelände für die fachgerechte Entsorgung abgestellt.

Nach kurzer Zeit konnte daraufhin die Mannschaft der FF Möllersdorf wieder in das Feuerwehrhaus einrücken und die Einsatzbereitschaft wiederherstellen.

  • IMG_2846
  • IMG_2848
  • IMG_2850
  • IMG_2851
  • IMG_2853

Teile diese Seite:

Submit to DeliciousSubmit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn