Tel.: +43(0) 2252 / 52622     E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

30 Jahre Feuerwehrjugend

30 Jahre Feuerwehrjugend Möllersdorf

30 Jahre Erfahrung in Nachwuchsförderung

Im Jahr 1990 wurde die Feuerwehrjugend Möllersdorf unter Kommandanten Karl Jedlicka und dessen Stellvertreter Helmut Hlavacek gegründet.

Weiterlesen ...
Test für Atemschutztauglichkeit

Am 27.9, 28.9 und 4.10 wurde wieder die Tauglichkeit für den Atemschutz getestet.

Weiterlesen ...
Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

Am 29.09.2020 um 15:12 Uhr ertönten in Möllersdorf und Traiskirchen die Sirenen für eine Menschenrettung.
Ein PKW fuhr gegen einen Baum, der Lenker wurde im Fahrzeug eingeklemmt.

Weiterlesen ...
Der Fuhrpark
...Für Sie im Einsatz...
Freiwillige Feuerwehr Möllersdorf
...Neu gebaut im Jahre 2000...

Nützliche Infos für Jedermann

UWZ Österreich

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich

Notrufnummern

 

122 Feuerwehr
133 Polizei
144 Rettung
140 Bergrettung
141 Ärztenotdienst
1455 Apothekennotruf
112 Euronotruf
02252/52144 ASBÖ

Alarmierungsstatus

BFKDO Baden

www.bfkdo-baden.com

NÖ Landesfeuerwehrverband

www.noe122.at

NÖ Feuerwehr- und Sicherheitszentrum

www.noefsz.at

Branddienstübung

Mittwoch den 28.10. stand eine Branddienstübung am Plan.
Durch eine gute Ausarbeitung wurde ein Unfall im Chemieunterricht simuliert.
Bekannt war "nur" die Alarmierung eines TuS-Alarms in der Volksschule.

Der erste Trupp rüstete sich mit Atemschutzgeräte aus und stellte schnell fest, dass es sich hierbei um einen Entstehungsbrand handelt und noch Personen im Klassenzimmer sind. Somit begann dieser sofort mit der Suche und der Rettung der vermissten Kinder. Der zweite Trupp konnte den Brandherd lokalisieren und löschen. Durch die Nachbesprechung konnte zu guter Letzt auf kleine Fehler hingewiesen werden, um das gelernte bei einem echten Einsatz richtig anzuwenden.

  • image002
  • image003
  • image004
  • image005

Teile diese Seite:

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn