Tel.: +43(0) 2252 / 52622     E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Am 19.06.2011 wurde die Freiwillige Feuerwehr Möllersdorf zu einem Verkehrsunfall auf die B 212 beim Kreisverkehr alarmiert.
Ein PKW war, von Gumpoldskirchen kommend, aus unbekannter Ursache vor der Einfahrt in den Kreisverkehr auf den Fahrbahnteiler geraten, hatte ein Verkehrszeichen geknickt, war an die Straßenbeleuchtung gestoßen und am Fahrbahnteiler zum Stillstand gekommen.
Von der Feuerwehr wurde die Unfallstelle abgesichert, ein Brandschutz aufgebaut und die Fahrzeugbatterie abgeklemmt.

Weiterlesen

Am 11.06.2011 wurde die FF Möllersdorf um 21:45 Uhr von der Polizeiinspektion Traiskirchen verständigt, dass im Grünstreifen neben der Gusswerkstraße einige Behälter mit unbekannten Flüssigkeiten stehen.
Die Kameraden derFF Möllersdorf rückten unverzüglich zur Einsatzstelle aus und untersuchten die Gebinde auf einen eventuellen Flüssigkeitsaustritt.

Weiterlesen

Am 10.06.2011 wurde die Feuerwehr Möllersdorf durch die Feuerwehr Traiskirchen nach einem Kellerbrand (gelagertes Chlorgranulat hatte sich entzündet) zu einem Schadstoffeinsatz alarmiert.
Durch die Einsatzkräfte der FF Traiskirchen wurden die Chlordämpfe niedergeschlagen und der Behälter in den Garten verbracht.
Nach dem Eintreffen des Schadstoffzuges der FF Möllersdorf wurde der brennende Behälter in den Swimmingpool getaucht. Dadurch wurde der Brand gelöscht und das Chlorgranulat soweit verdünnt das keine weitere Gefährdung bestand.

Weiterlesen

Am 03.06.2011 um 15:33 Uhr wurde die Feuerwehr Möllersdorf zu einen umgestürzten Baum alarmiert.  Der schadhafte Baum stürzte auf das Garagendach und die Hausfassade des Nachbaranwesens! Um weiteren Schaden an der Fassade und am Dach zu verhindern wurde der Baum mit einer Leine gesichert mittels Motorkettensäge entfernt.

Weiterlesen

Am 18.05.2011 um 15:33 Uhr wurde die Feuerwehr Möllersdorf zu einer Fahrzeugbergung alarmiert. Aus noch ungeklärter Ursache kam es zum Zusammenstoß zweier PKW im Kreuzungsbereich J. Bergholdstraße – A. Hermannstraße. Ein PKW überschlug sich und kam auf dem Dach zu liegen.
Nach Absicherung der Unfallstelle und Einrichtung eines zweifachen Brandschutzes und Abklemmung der Batterie konnte das leicht beschädigte Fahrzeug vom Kreuzungsbereich entfernt werden. Das am Dach liegende Fahrzeug wurde mittels Kran wieder aufgestellt und  im Einvernehmen mit der Exekutive an polizeibezeichneter Stelle verkehrssicher abgestellt.

Weiterlesen

Am 10.05.2011 um 22:53 Uhr wurde die Feuerwehr Möllersdorf zu einem Verkehrsunfall am Badener Spitz alarmiert. Bei der Ausrückemeldung wurde von Florian Baden mitgeteilt, dass ein Pkw mit der Badener Bahn kollidiert ist und näheres derzeit nicht bekannt ist da die Anzeige von einer Privatperson über den Polizeinotruf eingegangen ist.
Beim Eintreffen des Löschfahrzeuges der Feuerwehr Möllerdorf und der Erkundung, konnte an Florian Baden die Rückmeldung gegeben werden, dass keine Personen eingeklemmt sind und lediglich das verunfallte Fahrzeug im Auftrag der Polizei verkehrssicher abzustellen ist.

Weiterlesen

Teile diese Seite:

Submit to DeliciousSubmit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn